Willkommen auf Das Käseportal

Mein Ziel ist es, die Kultur, Tradition und die Geschichte des Käses zu bewahren und so darzustellen wie sie war und ist!

...Das herausragende Lebens- und Genussmittel, das die Menschheit seit Urzeiten schon begleitet von den ersten Anfängen bewusster Nahrungsmittelzubereitung zu den Kulturen des Orients, der Antike, des Mittelalters bis in die Neuzeit und unsere modernen Industriezeit, ist: der Käse...

by Johannes Münnich

Gallus Käse (Silber Wolrd Cheese Award 2012)

Gallus Käse (Silber Wolrd Cheese Award 2012)


Galluskäse

Der heilige Gallus 550 – 650 war ein Wandermönch und Missionar, der vor allem im Bodenseeraum wirkte. Er ist der Gründer der Stadt St. Gallen und ist Schutzpatron von Stadt und Bistum.

Der Gallus Käse ist ein echter St. Galler hart aber geschmeidig und würzig. Er wird aus reiner Rohmilch in einer Käserei am Fusse des Alpsteins hergestellt und erreicht nach 8 - 10 Monaten seine volle Reife. Ein Muss für jeden Käsekenner oder St. Gallen Fan.
Alter: 8 - 10 Monate

Charakter: kraftvoll-würzig, geschmeidig, harmonisch, vollendet

FIT: mind. 45%

Trockenmasse: 64%

Wassergehalt: 36%

Salzgehalt: 2%

Nährwert: 385 kcal pro 100g

Rinde: geschmiert, leicht körnig, gleichmässig braun, gesund

Gewicht: 6 - 7 kg

Galluskäse

 

Quelle des Textes: http://affineurwalo.ch/k%C3%A4se/deutschschweiz/sankt-gallen/gallus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen